Am Ende wartet der Beginn!

Vom 03. bis 05. Mai 2018 fanden im Roxy in Ulm die 9. Baden-Württembergischen Meisterschaften im Poetry Slam statt. Zu diesem Zeitpunkt stand bereits fest, dass wir in Biberach die 10. Auflage der Landesmeisterschaften austragen dürfen. Wir waren also nicht nur als Fans und Freunde der Spoken-Word-Kunst vor Ort, wir haben uns auch die eine oder andere Inspiration abgeholt.

Daniel Wagner feiert seinen Ü20-Titel
Jeanine Lang – U20-Meisterin 2018

Als mit Jeanine Lang (U20) und Daniel Wagner (Ü20) die Siegerin bzw. der Sieger gekürt wurden, gingen in Ulm begeisternde Veranstaltungstage zu Ende. Und für uns sollte es nun endlich losgehen. Gut, zuerst zog es uns noch in die Olga-Bar um mit einigen Poetinnen und Poeten einen drauf zu machen. Das gehört ja schließlich auch dazu.

Seither sind wir auf Sponsorensuche, haben Gespräche mit der Stadt Biberach geführt und die Veranstaltungsorte klar gemacht. Wir sind Medienpartnerschaften eingegangen und haben kulinarische Partner gefunden, damit vom 09. bis 11. Mai 2019 auch ja niemand verhungern und verdursten muss. Vieles ist erledigt, vieles steht noch an. Aber eines ist beständig: Die ungemeine Freude auf die 10. Baden-Württembergischen Meisterschaften im Poetry Slam – nächstes Jahr bei uns im schönen Biberach.

Wohl an, über diesen Blog halten wir euch über alles, was so bis in den Mai 2019 passiert auf dem Laufenden – mit Wichtigem und Nebensächlichem. Die heiße Phase beginnt und wir freuen uns einfach tierisch darauf, mit euch 3 wunderbare Tage zu verbringen und den unterschiedlichsten Darbietungen der Künstlerinnen und Künstlern zu lauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.